Die Gemeine Skorpionsfliege

Fliege mit schwarzen Streifen und hellgelbem Hinterleib
Die Gemeine Skorpionsfliege

Kleptomanin

Die Familie der Skorpionsfliegen (ja, es gibt mehrere davon, unter anderem die „Deutsche Skorpionsfliege“, die der Gemeinen sehr ähnlich sieht) gehört zur Ordnung der Schnabelfliegel. Die Männchen dieser Ordnung verfügen über ein Genital, das wie der Stachel eines Skorpions aufgestellt ist. Die fotografierte Fliege scheint ein Weibchen zu sein.

Die Gemeine Skorpionsfliege ernährt sich von kleinen, wehrlosen oder toten Insekten. Dazu besucht sie gern die Netze von Webspinnen (also Spinnen, die Netze bauen, wie z.B. die Gartenkreuzspinne) und klaut sich darin gefangene Insekten. Merkwürdigerweise lassen die Spinnen sie gewähren, ein Verhalten, das laut Wikipedia noch nicht erklärt werden kann.


Listenwissen
Die liebe FamilieSkorpionsfliegen (Panorpidae)
Bekannt alsPanorpa communis
BeobachtetMai 2022
AusgezeichnetInsekt des Jahres 2018
Listenwissen zur Gemeinen Skorpionsfliege

Mehr dazu