Baumlang

Veröffentlicht am
Aus drei Fotos zusammengesetztes Bild eines Baumes
Drei Fotos, ein Bild: Der Baum

Der Baum, wahrscheinlich auf Unterkochener Gemarkung, steht mit ihrer Höhe ziemlich allein in diesem Teil des Waldes. Er schaut auf Unterkochen, kann möglicherweise von der Spitze aus auch Aalen überblicken. Die Kiefer hat eine majestätische Höhe erreicht, sie ist jedoch so schlank, dass sie irgendwie gefährdet wirkt.

Als Laie fällt es mir schwer zu beurteilen, ob dies ein kranker oder ein gesunder Baum ist. Dass eine Kiefer auf dem Weg nach oben Äste verliert, ist ja bekannt. Aber vielleicht ist es ja auch eine Fichte, die krankheitshalber ihre Äste und Zweige verliert.

Eine Unterscheidung von Fichte, Tanne und Kiefer ist anhand eines solchen Fotos nicht einfach. Die Nadeln sind ein gutes Merkmal, denn die der Kiefer wachsen in Büscheln und sind meist länger. Die der Tanne wachsen direkt aus dem Zweig und sind flach, die der Fichte sind runder.