… war zugleich ein schmerzlicher Tag. Der 19. November 2017 begann so wunderschön, mit strahlendem Sonnenschein, der jeden ins Freie lockte und zu einem Spaziergang einlud. Bis das Telefon klingelte. Zum Gedenken an einen lieben Menschen, den ich sehr vermisse.

Die Bilder entstanden mit dem Smartphone am Töppersee in Rheinhausen, einem ehemaligen Baggersee, der uns Kinder schon vor vielen Jahren im Sommer als Badesee diente. Im Herbst habe ich den See noch nie gesehen. Das dunkelblaue Wasser und das leuchtende Herbstlaub lassen mich ein wenig an Skandinavien denken.

Der Linktipp

Ein paar Tipps für bessere Fotos mit dem Smartphone findet man hier: TN3

Kommentar verfassen